Manifest der kommunistischen Partei: (Band 113, Klassiker in neuer Rechtschreibung)

Klara Neuhaus-Richter, Karl Marx, Friedrich Engels

Manifest der kommunistischen Partei: (Band 113, Klassiker in neuer Rechtschreibung)
  • Format
  • Publisher
  • Published
  • Pages
  • ISBN

Manifest der kommunistischen Partei: (Band 113, Klassiker in neuer Rechtschreibung)

Klara Neuhaus-Richter, Karl Marx, Friedrich Engels

In der Reihe Klassiker in neuer Rechtschreibung gibt Klara Neuhaus-Richter die 10.000 wichtigsten Bucher der Weltliteratur in der empfohlenen Schreibweise nach Duden heraus. Karl Marx, Friedrich Engels: Manifest der kommunistischen Partei Erstdruck: London 1848 (anonym). Der Text folgt der letzten von Friedrich Engels besorgten Ausgabe von 1890. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgefuhrt. Der Text dieser Ausgabe folgt: Karl Marx, Friedrich Engels: Werke. Herausgegeben vom Institut fur Marxismus-Leninismus beim ZK der SED, 43 Bande, Berlin: Dietz-Verlag, 1955-1966. Die Vorworte sind den Banden 18, 19, 21 und 22 entnommen, der Haupttext dem Band 4. Neu herausgegeben von Klara Neuhaus-Richter, Berlin 2021. Umschlaggestaltung von Rainer Richter unter Verwendung einer Portratzeichnung von Josefine Weinschrott. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt. Henricus - Edition Deutsche Klassik GmbH UEber die Autoren: 1818 in Trier als drittes von neun Kindern eines Rechtsanwalts geboren, studiert Karl Marx zunachst Rechtswissenschaften in Bonn, spater in Berlin, wo er sich zunehmend philosophischen und historischen Fragen widmet. Seine politische Karriere beginnt er als Redakteur der radikaldemokratischen Rheinischen Zeitung, die schon kurz darauf eingestellt werden muss. Er geht nach Paris und Belgien, wird immer wieder ausgewiesen, unterstutzt mit der Grundung der Neuen Rheinischen Zeitung revolutionar-demokratische Stroemungen, bis ihm schliesslich der Prozess wegen Aufreizung zur Rebellion gemacht wird. Als Staatenloser ausgewiesen findet er sein letztes Exil in London. Am 14. Marz 1883 stirbt mit Karl Marx der Kopf der internationalen Arbeiterbewegung und einer der wirkungsmachtigsten Gesellschaftstheoretiker aller Zeiten. 1820 in Barmen (heute Wuppertal) als erstes von neun Kindern eines Textilfabrikanten geboren, gerat Friedrich Engels bereits fruh in Opposition zu seinem vermoegenden Vater und schlagt eine jour

This item is not currently in-stock, but it’s available to order online.

Please note, our stock data is updated overnight, and availability may change throughout the day. Prices are subject to change without notice.

Sign in or become a Readings Member to add this title to a wishlist.